Startseite | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Linkseite | Sitemap | Mobile Version

Blutwurz

Potentilla erecta

Ich bin noch eine Baustelle

Standort:
Auf sandigen Heideböden und feuchten Moorböden.

gesammelt wird die Wurzel.
Zeitraum: Frühjahr und Herbst.

Wirkstoffe:
Catechingerbstoffe, Tormettilrot.

Zubereitung:
1-2 Teelöffel zerstoßene Wurzel in 1/4 Liter Wasser 15 Minuten lang kochen.

Anwendung:
bei Blähungen und Durchfall als Tee, bei Entzündungen in Mund und Rachen als Gurgelmittel, bei Frostbeulen als Umschlag, bis zu 3 Tassen Tee über den Tag verteilt einnehmen. Zum Gurgeln, Spülen und als Umschlag unverdünnt verwenden.

Schlagworte