Startseite | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Linkseite | Sitemap | Mobile Version

Rosmarin

Rosmarinus officinalis

Ich bin noch eine Baustelle

Standort:
kultiviert in Gärten.

gesammelt werden die Blätter.
Zeitraum: Juni - August.

Wirkstoffe:
Ätherisches Öl, Bitterstoffe, Flavonoide, Gerbstoffe.

Zubereitung:
5 Eßlöffel Blätter in 1 Liter Wasser geben und zum kochen bringen, 30 Minuten ziehen lassen.

Anwendung:
Rosmarintee trinkt man allgemein gegen Angina, Bronchitis, Impotenz, Krämpfe, Müdigkeit, Menstruationsbeschwerden und Verdauungsstörungen.
Bei Bluthochdruck, Erschöpfung, leichten Kreislaufstörungen ein Rosmarinvollbad.

Schlagworte