Wegwarte

Cichorium intybus

Standort:
Weg- und Ackerränder, Ödland, Weiden.

gesammelt werden Kraut und Wurzel
Zeitraum: Juli / September.

Wirkstoffe:
Bitterstoffe, Cholin, Inulin.

Zubereitung:
1 gehäufter Teelöffel zerkleinerte Wurzel in 1/4 Liter Wasser 3 Minuten lang wallend kochen. Gleiche Zubereitung bei der Verwendung von Kraut.

Anwendung:
bei leichten Gallen- und Leberbeschwerden, gestörtem Gallefluß, Appetitlosigkeit, Blähungen, Leibschmerzen und Völlegefühl.

Schlagworte

[Dieser Inhalt steht auf mobilen Endgeräten nicht zur Verfügung.]

Impressum | Kontakt | Datenschutz | Linkseite | Sitemap | Mobile Version